Schaden und Nutzen

This post is also available in: Englisch, Albanisch, Türkisch

Das Wort “(Schaden) darran” und das Gegenteil “Nutzen (nafan)” werden in diesen Formen je 9 mal gebraucht. Das Interessante ist, dass in 8 der 9 Wiederholungen diese beiden Worte benutzt werden um die gegenteilige Bedeutung, die im gleichen Vers involviert und benutzt wird, hervorzuheben. Es liegt ein mathematisches Wunder darin, dass diese Wiederholungen nicht 9 mal sondern 8 mal sind. Wenn alle diese Wiederholungen insgesamt 9 mal vorkommen würden, könnte eingewendet werden, dass es 9 symmetrische Wiederholungen gibt. Deshalb zeigt die achtmalige Wiederholung die Verbindung zwischen diesen Worten und der einmalige getrennte Gebrauch zeigt das mathematische Wunder. Die Verse, in denen diese beiden Worte in Verbindung zueinander gebraucht werden, sind wie folgt: 5:76, 7:188, 10:49, 13:16 20:89, 25:3, 34:42 und 48:11. Extra zu diesen 8 Verwendungen wird das Wort “Schaden (darran)” in der Sure 72 Der Dschinn, Vers 21 und das Wort “Nutzen (nafan)” in der Sure 4 Die Frauen, Vers 11 nur einmal erwähnt. Der folgende Vers ist ein Beispiel dafür, wie die Wörter gemeinsam benutzt werden:

5:76 Sage ihnen: “Dient ihr anstelle Gottes einem, der euch weder schaden noch nützen kann? Gott allein hört alles und weiß alles.”

Das Wort Anzahl Vorkommen
Nutzen (nafan) 9
Schaden (darrar) 9

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *