Thursday 17 January 2019

Die Ordnungszahl von Eisen

This post is also available in: Englisch, Albanisch, Kurdisch, Türkisch

Im Koran gibt es viele Hinweise auf die chemischen Eigenschaften des Eisens. Lassen Sie uns zunächst den einzigen Vers betrachten, der die Bedeutung und die Eigenschaften von Eisen erwähnt:

57:25 Wahrlich, Wir schickten Unsere Gesandten mit klaren Beweisen und sandten mit ihnen das Buch und das Maß herab, auf dass die Menschen die Gerechtigkeit aufrecht erhalten. Und Wir sandten das Eisen hinab, worin gewaltige Kraft wie auch (vielerlei) Nutzen für die Menschheit ist…

Im Koran wird das Verb “inzal” gewöhnlich verwendet um den Vorgang der Hinabsendung auf die Erde von außerhalb zu beschreiben. Das Verb “Inzal” bezieht sich auf die Tatsache, dass eine Erschaffung auf der Erde stattgefunden hat, die aus einem Vorgang außerhalb der Erde erfolgt ist. Die Temperatur der Erde war anfangs nicht ausreichend für die Bildung von Eisen. Nicht nur die Erde, sogar eine Sonne mittlerer Größe, so wie unsere, hatte nicht die Wärme, die für die Bildung von Eisen notwendig ist. Deshalb muss das Eisen aus dem All auf unsere Erde gelangt sein (inzal), genauso wie in das gesamte Sonnensystem. Das Eisen, das wir heute auf unserem Planet haben, muss von anderen Sonnen zu unserem Sonnensystem gelangt sein, von solchen, die höhere, für die Entstehung von Eisen passende Temperaturen hatten. Beim Erwähnen des Eisens verwendet der Koran das Wort “inzal”, um zu verdeutlichen, dass es seinen Ursprung im Weltall hat. Dies ist eine der übernatürlichen Eigenschaften, die der Koran aufweist.

Dass der Koran die Ordnungszahl von Eisen (26) auf verschieden Art und Weise hinweist, stellt sein mathematisches Wunder dar.

  1. Im Koran gibt es für jeden Buchstaben einen numerischen Wert. (Wir haben alle Buchstaben mit ihrem Zahlenwert in den Kapiteln über die 19 angegeben.) Der numerische Wert für das Wort ‘Eisen’ (hadid) ist 26.

    Ha = 8
    Da = 4
    Ya = 10
    Da = 4


    Total = 26

  2. Der Vers, der auf das Eisen hinweist, ist der 25. Vers in der Sure Hadid. Wenn wir die Basmalah als einen nummerierten Vers zählen, dann hat der Vers die Laufnummer 26.
  3. Der Name Gott, der in dieser Sure zum 26. Mal erwähnt wird, ist im 25. Vers. Die Ordnungszahl eines Elements ist die Hauptcharakteristik eines Elements und wird festgelegt durch die Anzahl der Protonen, die die Bausteine des betreffenden Elements bilden. Die Ordnungszahl des Eisen ist 26, wegen seiner 26 Protonen. Die Grundlage der Koranischen Botschaft steht mit Gott in Verbindung. Tatsache ist, dass vom Beginn der Sure ‘das Eisen’ (Hadid) bis an den Schluss der Verse dieser Sure, die auf das Eisen hinweist, das grundlegendste Wort des Koran ‘Gott’ 26 mal verwendet wird. Interessant, nicht?
Das Wort Numerischer Wert
Eisen 26

 

Ordnungszahl von Eisen 26
Wie häufig wird das Wort ‘Gott’ verwendet, vom Beginn der Sure, bis zum Ende des 25ten Verses (der einzige Vers, in dem die Eigenschaften des Eisens erwähnt werden)? 26


Klicken Sie auf das Bild, um es in der originalen Größe anzusehen!

Leave a Comment